View job here

Für die Pflege und Behandlung unserer überwachungspflichtige:r PatientInnen, suchen wir Verstärkung. Wir sind ein kleines Team und arbeiten auf Augenhöhe und interdisziplinär mit unseren KollegInnen aus der Therapie und dem ärztlichen Dienst zusammen.

Für uns ist Pflege nicht nur irgendein Job, sondern unser Antrieb.

Darauf können Sie sich bei uns freuen:

  • Familienfreundliche und anpassungsfähige Arbeitszeiten
  • die Möglichkeit in Voll-, oder Teilzeit zu arbeiten
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Bruttomonatsgehalt nach Haustarif, plus Akutzulage 
  • Ihrer betriebliche Altersvorsorge unterstützen wir mit einem Arbeitgeberanteil
  • Ticket Plus Karte als zusätzlicher Gehaltsbestandteil
  • Zugriff auf unser Corporate Benefits Programm, mit exklusiven Rabatten 
  • die Möglichkeit ein JobRad zu leasen
  • eine gute Verkehrsanbindung mit der Bahn, dem Auto oder dem Fahrrad ( Parkplätze sind selbstverständlich vorhanden)
  • vergünstigtes Mittagessen in unserer Cafeteria und kostenfreie Getränke

Dabei benötigen wir Ihre Hilfe:

  • Sie übernehmen Verantwortung für die patientenorientierte Pflege, Betreuung sowie Überwachung der Ihnen anvertrauten IMC Patienten
  • Unterstützung und Assistenz bei diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen
  • Spezielle Dokumentation
  • Eingeschlossen im fachübergreifenden Team leisten Sie einen wesentlichen Beitrag zum Therapie – und Gesundungsprozess unserer IMC Patienten

Damit können Sie uns überzeugen:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder eine ähnliche Qualifikation
  • einen einfühlsamen und respektvollen Umgang mit unseren Patienten
  • eine ausgeprägte Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
  • Freude an komplexen Krankheitsbildern und entsprechender Weiterbildung

Jetzt sind Sie dran!

Wenn wir Sie überzeugen konnten, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Am besten geht das über den Button "online bewerben" oder per Mail an bewerbung@kliniken-beelitz.de.

Für erste Rückfragen steht Ihnen Herr Kleine-Knefelkamp gern unter 033204 22316 zur Verfügung.

Gleichbehandlung und Diversity ist uns wichtig. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen ungeachtet ihrer ethnischen, nationalen oder sozialen Herkunft, des Geschlechts, ihrer sexuellen Identität, einer Behinderung oder ihres Alters.

Bundestag und Bundesrat haben am 10.12.2021 das "Gesetz zur Stärkung der Impfprävention gegen Covid-19" beschlossen. Mit dem Gesetz wurde eine Impfpflicht zur Prävention von Covid-19 für Beschäftigte im Gesundheitswesen eingeführt. Bitte beachten Sie, dass Neueinstellungen nur mit einem gültigen Impfzertifikat oder einem Genesenennachweis erfolgen können.