View job here

Du setzt deine Stimme gerne ein, um anderen eine Stimme zu geben?

Dann bewirb zum Ausbildungsstart am 01.10.2022 für die Ausbildung zum Logopäden (m/w/d) an unserem Standort in Potsdam.

Das erwartet dich:

  • Eine 3-jährige Vollzeitausbildung.
  • 1740 Stunden Theorieunterricht und 2100 Stunden praktische Ausbildung am Patienten in der Lehrpraxis sowie in geeigneten medizinischen Einrichtungen.
  • Deine Unterrichtsinhalte sind unter anderem: 
    • medizinische Schwerpunktfächer wie Anatomie, Physiologie, Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, Neurologie u.a.
    • logopädische Schwerpunktfächer wie Kindersprache, Stottern, Stimme, Aphasie, Dysphagie u.a.
    • Sprachwissenschaften, Stimmbildung, Sprecherziehung
    • Psychologie, Pädagogik, Sonderpädagogik u.a.
  • Nach erfolgreichem Abschluss der Prüfungen darfst du die Berufsbezeichnung "Staatlich anerkannte/r Logopäde/in" führen.

Das bringst du mit:

  • Mind. Realschulabschluss oder eine nach der Hauptschule abgeschlossene Berufsausbildung von zweijähriger Dauer.
  • Vollendung des 16. Lebensjahres.
  • Einen Nachweis über die gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes (ärztliches Attest) sowie einen Nachweis einer Hepatitis A, Hepatitis B, Masern- und Covid-19-Schutzimpfung.
  • Phoniatrisches/HNO-ärztliches Gutachten.
  • Gutes mündliches wie schriftliches Sprachvermögen (min. C2 Niveau).
  • Ein Führungszeugnis.
  • Großartig, aber kein Muss: Erste Erfahrungen in diesem Bereich durch ein zweiwöchiges Praktikum oder ähnliches.

Das können wir dir bieten:

  • Eine monatliche Vergütung: im 1. Ausbildungsjahr: 950€, im 2. Ausbildungsjahr: 1.030€ und im 3. Ausbildungsjahr: 1.110€
  • Deine Erholung liegt uns am Herzen! Du erhältst 30 Tage Jahresurlaub.
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberbeteiligung
  • TicketPlus Card als zusätzlicher Gehaltsbestandteil
  • Zugriff auf unser Corporate Benefits Programm mit vielfältigen Vergünstigungen, z.B. für Fitnessstudios, Freizeitparks oder Onlineshopping
  • Vergünstigungen, z.B. für Fitnessstudios, Freizeitparks oder Onlineshopping.

Das klingt nach deinem Traumjob?

Wenn wir dich überzeugen konnten, freuen wir uns über deine Bewerbung. Am Besten geht das über den Button "online bewerben" oder per Mail an bewerbung@recura-kliniken.de

Für erste Rückfragen steht dir Frau Mehmel per Mail an Baerbel.Mehmel@akademie-beelitz.de gern zur Verfügung.

Gleichbehandlung und Diversity sind uns wichtig. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen ungeachtet ihrer ethnischen, nationalen oder sozialen Herkunft, des Geschlechts, einer Behinderung, des Alters oder ihrer sexuellen Identität.

Bundestag und Bundesrat haben am 10.12.2021 das "Gesetz zur Stärkung der Impfprävention gegen Covid-19" beschlossen. Mit dem Gesetz wurde eine Impfpflicht zur Prävention von Covid-19 für Beschäftigte im Gesundheitswesen eingeführt. Bitte beachten Sie, dass Neueinstellungen nur mit einem gültigen Impfzertifikat oder einem Genesenennachweis erfolgen können.