View job here

Du suchst einen Beruf mit Zukunft? Dann bewirb dich als Erzieher (m/w/d)

Erzieher/innen sind sozialpädagogische Fachkräfte, die Kinder und Jugendliche betreuen, in ihrer Entwicklung begleiten und gezielt fördern. Zu den Aufgabengebieten gehört die Arbeit mit Gruppen in den verschiedenen Altersgruppen, die Elternarbeit sowie die Zusammenarbeit mit anderen Pädagogen, wie z.B. Lehrern und Institutionen. Mögliche Einsatzgebiete sind Kinderkrippen, Kindertagesstätten, Kinderheime, Jugendzentren, betreute Wohneinrichtungen oder auch Beratungsstellen.

Was du mitbringen musst:

Fachoberschulreife und abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung oder eine abgeschlossene nichteinschlägige Berufsausbildung und eine für die Zielrichtung der Fachrichtung förderliche Tätigkeit oder die Fachhochschulreife bzw. die Hochschulreife und eine für die Zielrichtung der Fachrichtung förderliche Tätigkeit.

Was dich erwartet:

Der Unterricht gliedert sich in einen berufsübergreifenden (480 Stunden), einen berufsbezogenen Lernbereich (1.920 Stunden) und einen Wahlbereich (120 Stunden) zum zusätzlichen Erwerb der Fachhochschulreife.

Zusätzlich sind 1.200 Stunden in der Berufspraxis zu absolvieren.

Die Vermittlung der Lerninhalte erfolgt durch das praxisorientierte Lernfeldkonzept und soll Sie sowohl auf die ganzheitliche Pflege als auch auf die Erziehung und Förderung vorbereiten.

Urlaub nach Ferienregelung des Landes Brandenburg

Gebühren:

  • Du zahlst für die Ausbildung ein monatliches Schulgeld in Höhe von 40,00€
    Die Beantragung von BAföG ist möglich.

Beginn und Ende der Ausbildung:

  • Der Beginn der Ausbildung stimmt mit dem Beginn eines jeden Schuljahres des Landes Brandenburg überein und endet nach 3 Jahren (6 Semester, Vollzeitausbildung)

Abschluss:

Nach erfolgreichem Bestehen der schriftlichen und mündlichen Prüfungen darfst du auf Antrag die Berufsbezeichnung "Staatlich anerkannte/r Erzieher/in" führen

 

Also, worauf wartest du noch? Sende uns gleich deine Bewerbung. Wir freuen uns auf dich! Weitere Infos erhälst du auf unserer Homepage: www.akademie-beelitz.de oder telefonisch unter 033204 21450